Hilfe
     
 


WÄRMEPUMPE

Heizen mit der Umweltwärme
Weishaupt Waermepumpe

Wärmepumpen bieten die preiswerte und zuverlässige Methode Ihr Haus zu heizen und Warmwasser zu erzeugen.
Bis zu 80 Prozent Ihres Energiebedarfs für die Heizung und die Aufbereitung des warmen Wassers können Ihnen durch die Wärmepumpe kostenlos zur Verfügung gestellt werden. ca. 20% sind
Antriebsenergie für die Wärmepumpe in Form von elektrischen Strom.

       Sie sparen:

  • Heizkosten
  • Erschließungskosten für den Gasanschluß
  • Den Kellerraum für die Öltanks
  • Jährliche Wartungskosten für Gas-, Öl- Heizung
  • Den Bau eines Schornsteinzuges
  • Jährliche Kosten für den Schornsteinfeger
  • Den Ölgeruch aus dem Öltankkeller
  • Den Geruch von Abgas- oder Verbrennungsluft
  • Monatliche Grundgebühren für den Gaszähler
  • Hohe Stromkosten für Ölheizung

       Ihre Vorteile:

  • Niedrige Verbrauchskosten
    Sie sparen bis zu 80 Prozent gegenüber einer Gas-, Öl- oder Pelletheizung
  • Unabhängigkeit von Öl- und Gaspreisen
  • keine Wartungskosten
  • Nutzung von erneuerbarer Energie aus der Natur
  • Hochwertige Schalldämmung, dadurch besonders leise
  • Kleine und kompakte Wärmepumpen
  • Warmwasserbereitung bis über 60 Grad Celsius ohne elektrische Zusatzheizung
       Erdwärme mittels Wärmepumpen nutzen wird immer populärer. Das Interesse an solchen 
       Wärmepumpen steigt durch die drastische Erhöhung der Rohstoffpreise. Die Vorzüge bei der
       Verwendung von Erdwärme : die Umwelt wird entlastet, die Heizkosten fallen auf ein Teil der
       bisherigen Kosten. Zu erwähnen ist auch die Unabhängigkeit von Gas und Öl.


Sie leisten einen aktiven Beitrag zum Erhalt unserer Umwelt!